EP BluePower Akku

BluePower – High efficiency Lithium Batteries


EP BluePower Series

Die BluePower Akkus von EP Product bestechen durch höchste Effizienz, Qualität, Leistung und geringes Gewicht. Neben diesen wichtigen Merkmalen steht die Lebensdauer ebenso im Focus wie die Sicherheit. Sie sind für Piloten und Pilotinnen geschaffen, welche von einem Akku sehr viel erwarten. Durch neuste Technologie und beste Materialien sind sie state of the art. Laufende Kontrolle und Weiterentwicklung im Hause EP Product sorgen für beständiges Erfüllen von höchsten Qualitätsanforderungen. EP BluePower Lithium Akkus sind Hightech Produkte und zählen neben Modell, Motor und Regler zu den wichtigsten Komponenten für einen erfolgreichen Einsatz. Die angegebene C-Rate der Dauerentladerate versteht sich als Minimalwert und macht die BluePower Serie zur transparenten und vertrauensvollen Akkuserie für anspruchsvolle Nutzer. Diese realen Minimalangaben werden sichergestellt und bilden die Grundlage sich von anderen Anbietern zu differenzieren. Hier kauft man keine C-Rate sondern ein TOP Product. EP BluePower ist besser als nur gut, weil gut eben nicht gut genug ist. EP BluePower ist also nicht nur ein Akku, EP BluePower ist ein Schweizer Qualitätsversprechen.

 

Warum EP Product Akkus zu den Besten gehören:
Unser Qualitätsversprechen mit EP B.R.A.A.D findenst du hier.


EP Product ist offizieller Partner von INOBAT

Mit dieser Partnerschaft unterstreichen wir die Verantwortung, dass wir uns für eine fachgerechte Entsorgung einsetzen.
1. Warum Batterierecycling? Wer gebrauchte Batterien und Akkus sammelt und in den Recyclingprozess zurückgibt, statt sie in den Abfall zu werfen, leistet einen Beitrag zur Erhaltung wertvoller Ressourcen und schützt die Umwelt vor schädlichen Schwermetallen.
2. Batterien werden gratis entsorgt! Im Kaufpreis einer Batterie oder eines Akkus ist eine vorgezogene Entsorgungsgebühr (VEG) enthalten, die den gesamten Recyclingprozess finanziert. Gebrauchte Batterien sind wieder verwertbar.
Weitere Informationen unter:
Inobat

Grundbegriffe

- V (Volt): Einheit der Spannung
- A (Ampere): Einheit Stromstärke
- Ah oder auch mAh: Kapazität des Akkus (meistens in Milli-Ampere-Stunden angegeben da die Zahl wohl werbewirksamer ist?) Die Kapazität des Akkus gibt an, wie lang eine bestimmte Energie entnommen werden kann, bis dieser leer ist. Einem Akku mit 3000 mAh (3 Ah) kann man beispielsweise eine Stunde lang eine Stromstärke von 3 Ampere zumuten, 6 Ampere dagegen nur mehr eine halbe Stunde usw.)
- Zellenzahl: Anzahl der in Serie geschalteten Einzelzellen um die notwendige Spannung zu erreichen. Bei der Serienschaltung addieren sich die Zellenspannungen: 6 Zellen mit je 1,2V ergeben ein Akkupack mit 7,2V Spannung.
- Leerlaufspannung: Spannung des Akkus ohne Stromlast
- Ladeschlussspannung: Spannung des Akkus wenn er voll geladen ist
- Entladeschlussspannung: Spannung des Akkus wenn er leer ist
- Zyklen: Anzahl der Lade und Entladevorgänge die ein Akku durchmacht. Die Zyklenzahl ist sozusagen eine Angabe über das "Alter" des Akkus.
- Ladestrom: der Strom mit dem der Akku geladen wird
- Entladestrom: der Strom, mit dem der Akku entladen wird
- C: oft werden Lade und Entladeströme als Faktor von C angegeben, wobei C für die Kapazität des Akkus steht. Einen 3Ah Akku mit 6A zu laden bedeutet einen Ladestrom von 2C. Der C-Faktor nimmt dabei keine Rücksicht auf die Kapazität der Zellen, so kann man generelle Aussagen über die Lade und Entladefähigkeit einer Akkutype treffen, ganz gleich wie groß dessen Kapazität ist.


TOP SELLER & NEWS

  • EP BluePower LiPo
    Bluepower
  • EP LiPo Carrier (EP-02-9012)
    Lipo Carrier
  • EP LiPo Pocket (EP-02-9016)
    Lipo Pocket